• Zielgruppen
  • Suche
 

25 Jahre Literarischer Salon: Jubiläumsprogramm

25 Jahre Literarischer Salon

Im Herbst 2017 feiert der Literarische Salon der Leibniz Universität Hannover sein 25-jähriges Bestehen mit einem attraktiven Jubiläumsprogramm.

 

Der Literarische Salon ging Anfang der 90er Jahre aus einer studentischen Initiative am Deutschen Seminar an der Universität hervor und konnte seitdem zahlreiche Gäste begrüßen, darunter Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur wie Günter Grass, Juli Zeh, Michael Ballhaus, Tom Tykwer oder Judith Holofernes. Seit 2017 ist der Literarische Salon eine Einrichtung der Leibniz Universität und Teil der Philosophischen Fakultät.

Neben der großen Bandbreite an Veranstaltungen bietet der Literarische Salon auch Praxis-Seminare und Volontariate für Studierende an. Studentinnen und Studenten haben so die Möglichkeit, eigenständig Veranstaltungen zu planen und diese unter Anleitung innerhalb einer renommierten Veranstaltungsreihe durchzuführen. So können Interessen und Ideen junger Studierender unmittelbar auf das städtische Kulturangebot einwirken.

Das Jubiläumsprogramm startet am Mittwoch, 20. September 2017, 20 Uhr, mit dem Schriftsteller Uwe Timm. Eine Programmübersicht kann unter http://www.literarischer-salon.de/ eingesehen werden.

 

Wann: 20. 9. 2017 , Beginn 20 Uhr

Wo:     Conti-Foyer, Leibniz Universität Hannover, Königsworther Platz 1

Eintritt: 10/6 €