• Zielgruppen
  • Suche
 

Informationen für Postdocs

Viele Hilfestellungen, die Sie als Doktorandin oder Doktorand benötigten, werden Sie nach Ihrer Promotion nicht mehr brauchen. Einiges andere jedoch wird für Sie weiterhin unentbehrlich bleiben. Hierzu zählt mit Sicherheit die Einbettung in die Scientific Community, aber auch z.B. Informationen zur Drittmitteleinwerbungen oder eventuell Fortbildung in Hochschuldidaktik - insbesondere falls Sie eine Lehrtätigkeit an einer Hochschule anstreben.
In einer Reihe von Veranstaltungs- und Förderprogrammen bietet die Universität Ihnen Möglichkeiten, eigene Forschungsprojekte zu finanzieren, sich in diversen Themengebieten fortzubilden oder aber über Fördermöglichkeiten außerhalb der Universität informieren zu lassen.

Darüber hinaus bietet die Philosophische Fakultät regelmäßig ein Methodenqualifizierungsprogramm an, das auch Postdocs offen steht. Weitere Informationen finden Sie hier.

Falls Sie Bedarf an weiteren Kursangeboten haben, können Sie uns gerne Ihre Wünsche mitteilen. Wir werden dann versuchen, das Programm entsprechend zu ergänzen.

Schließlich sei auf verschiedene Fördermaßnahmen aufmerksam gemacht, die die Philosophische Fakultät für Postdocs gleichermaßen wie für Promovierende zur Verfügung stellt. Hier finden Sie dazu mehr.